Erfolg setzt sich fort: Die lange Nacht der Wirtschaftslöwen Vol 2

Gera entdecken? Eine neue Perspektive gewinnen? Die Potentiale erkennen? Erfahren, wie hier gearbeitet und was hier geschaffen wird? Schauen Sie rein, machen Sie mit, staunen Sie. Wir laden ein zur Entdeckertour: Am 4.11.2017 heißt es wieder: Willkommen zur langen Nacht der Wirtschaftslöwen, erleben Sie Geras Wirtschaft „by night“. Gera. Das sind wir. Unser Leben, unsere Arbeit. Gera mag ein Imageproblem haben. Aber Gera ist mehr. Gera lebt. Tag und Nacht. Gera ist produktiv. Gera ist ein „Wachstumsstandort“. So nannte es ein Unternehmer dieses Tage. Er redet nicht nur: er investiert. 45 Millionen fließen in sein Unternehmen. Nach Gera. Geras Wirtschaft wächst. Hier lässt sich's leben. Heute. Und morgen. Geras Wirtschaft ist bunt. Kleine, mittlere und große Unternehmen produzieren in Gera. Wir laden ein, ihnen bei der Arbeit über sie Schulter zu sehen. Schauen Sie sich's an. Spannend wird es allemal. Einige Kostproben? Die lange Nacht der Wirtschaftslöwen bietet...

... Thriller: Wie Egon Olsen nachts in den Tresorraum einer Bank einsteigen? 

... Abenteuer: Einmal Feuerwehrmann sein, in kompletter Ausrüstung? 

... Hautnah mitfiebern beim Boxenstopp, live in der Boxengasse? 

... Know How: Der Textilweberei hinter die Kulissen sehen? 

... Handwerk: Brot backen. Kondensatoren bauen. Fenster knacken. 

... Technik: Die Farbe des Stroms entdecken. Glas als Material verstehen.

... Kunst: Ihr eigenes Andenken drucken.

 

Die lange Nacht der Wirtschaftslöwen. Die spannende Entdeckungsreise durch Geras Wirtschaft. 

Wir freuen uns auf Sie.


Hast du Fragen? Wir beantworten sie!